RV Bamlach lädt zum Theaterabend ein

von Wolf Giebel

Scharmützel zwischen Bürgermeister und Dorfpfarrer? In Bamlach sorgen die für „Wunder, Zoff und Zunder“, kurzum für beste Unterhaltung. Doch nicht Don Camillo und Peppone stehen auf der Bühne der Bamlacher Halle, sondern acht engagierte Kräfte unter der bewerten Leitung von Monika Morath.


Zu sehen ist der 3-Akter am 30.12.2016 und am 5. und 7. Januar 2017, Beginn jeweils 20.00 Uhr. Eintrittskarten können an den jeweiligen Abenden ab 19.00 Uhr erworben werden. Zusätzlich gibt es am 17.12.2016 in der Bamlacher Halle einen Vorverkauf (von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr).


Die Bewirtung übernimmt der Radverein Bamlach und freut sich über zahlreiche Besucher aus Nah und Fern.

Zurück